Neue NÖ Mittelschule Stift Zwettl

Musik und Kreativität

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Musik-HS

Irish Dance-Workshop mit Staatsmeisterin Siobhan Diglas

Irish_Dance_02-2017
Mit angespannten Muskeln versuchten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 2c und 4c die anstrengenden Bewegungen des Irish Dance mitzumachen.
Angeleitet wurden sie von der erst 17-jährigen Siobhan, die eine eigene Tanzschule in Wien leitet, den 3. Platz bei der Europameisterschaft errang, den 1. Platz bei den Irish Dance Championships in England erreichte und für die Weltmeisterschaft 2017 in Irland qualifiziert ist.
Die irische Musik ist ein wesentlicher Bestandteil an der NMS Stift Zwettl, da nicht nur dazu getanzt wird, sondern auch ein Schülerensemble diese Art von Musik spielt.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 02. Februar 2017 um 16:10 Uhr
 

Musikwoche am Grundlsee

Grundlsee_2016

Begeistert, motiviert und stets gut gelaunt! So hätte das Motto der diesjährigen Musikwoche der Neuen Musikmittelschule Stift Zwettl lauten können. Denn genauso fühlten und verhielten sich die SchülerInnen der Klassen 2c, 3c und 4c bei einer arbeitsreichen Woche am Grundlsee.
Die erlernten Chor – und Ensemblestücke werden am Schnuppertag aufgeführt. Besonders motiviert waren die Schüler beim selbstständigen Einstudieren von Liedern, die sie selbst ausgewählt hatten, aber auch beim Schreiben von eigenen Songs.
Aufgelockert wurde die Unterrichtstätigkeit durch eine Abendwanderung, beim Fußballspielen und Tanzen am Discoabend, sowie durch Yoga beim See. Besonders gefiel auch die Drei-Seen-Tour (Grundlsee, Toplitzsee, Kammersee ) bei herrlichem Herbstwetter.
Besonderen Anklang fand das Arbeiten mit Gastmusikern.  Zwei Geiger der „Grundlseer Geigenmusi“ erklärten  die Entwicklung und Bedeutung der Volksmusik und studierten mit den Kindern auch ein Vokal- und Instrumentalstück ein. Bei einem Konzert überzeugten die beiden Musiker nicht nur mit Volksmusik, sondern zeigten auch ihr beeindruckendes Können in den unterschiedlichsten Bereichen der Musik.
Dass die Schüler diese Woche nicht vergessen werden, verdanken sie aber vor allem dem engagierten Lehrerteam bestehend aus Karin Knotzer, Roland Grünwald, Manfred  Hinterndorfer und Franz Palmetshofer, die professionell dieses Projekt organisierten und betreuten.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 19. Dezember 2016 um 11:37 Uhr
 

Ö3, Haus der Musik und Wiener Staatsoper

Oe3_2016

2 Klassen auf musikalischen Spuren in Wien
Die Klassen 3c und 4c begaben sich  Anfang Juni  auf eine interessante Exkursion  in unsere Bundeshauptstadt.
Das Haus der Musik bedeutete für die 3c einen spannenden Start dieses Tages. Nach dem Besuch des Stadtparks  erlebte die Klasse am Nachmittag eine Livesendung mit Peter L. Eppinger in den Ö3 Studios in Heiligenstadt.
Die 4c staunte am Vormittag bei Ö3 mit Andi Knoll, der spontan eine FB Livesendung  produzierte. Am Nachmittag erfuhren die jungen Besucher  in der Wiener Staatsoper, wie ein Team von über 1000 Mitarbeitern Abend für Abend ein Weltklasseprogramm auf die Bühne dieses weltbekannten Hauses zaubert.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. November 2016 um 11:00 Uhr
 

Gütesiegelverleihung - "Singende Klingende Schule 2016"

Urkunde-vokales-Musizieren

Der amtsführende Präsident des Landesschulrates f. NÖ, Mag. Johann Heuras, verlieh am 24. Mai 2016 in Kooperation mit dem Land Niederösterreich (LR Mag. Barbara Schwarz) unserer Schule das vokale Gütesiegel „SINGENDE-KLINGENDE-SCHULE“!
Die Voraussetzungen für diese Auszeichnung sind das gemeinsame Singen und vielfältige musikalische Aktivitäten, die auch fix im Stundenplan verankert sein müssen.
Schulleiter Bernhard Bachofner und die Musikkoordinatorin OLNMS Karin Knotzer übernahmen die Auszeichnung stellvertretend für die ganze Schule. Die Freude über diesen Erfolg ist sehr groß!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 08:19 Uhr
 

Scheckübergabe Reinerlös

Benefiz_Scheckuebergabe_2016

Motto: „Kinder helfen Kindern“

Am 12. Mai 2016 fand die Scheckübergabe vom Reinerlös des Konzertes vom 29.April 2016 in Bad Traunstein gemeinsam mit Frau Bgm. NR Angela Fichtinger, Kaplan Joseph Busuulwa im Beisein der 2c Musikschüler an der Musik- und Kreativmittelschule Stift Zwettl statt. Der gesamte Reinerlös kommt dem Schulbau in Nalugala – Uganda zugute!
Kaplan Busuulwa bedankte sich herzlich für diese großartige Unterstützung und betonte, dass mit dem gespendeten Geldbetrag 200 Säcke Zement zu jeweils 50 Kilogramm für den Schulbau zusätzlich angeschafft werden können.
Die Lehrkräfte Petra Urban und Manfred Hinterndorfer zeigten sich ebenso wie Schulleiter Bernhard Bachofner beeindruckt vom sozialen Engagement ihrer Schülerinnen und Schüler!

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 30. Juni 2016 um 08:19 Uhr
 


Seite 1 von 17

Wer ist online?

Wir haben 14 Gäste online

Login